Arrangements

Arrangements 1   Arrangements 2

 

Meine Praxis liegt, umgeben von den Wäldern des Nationalparks auf einer sonnigen Hochebene.
Auf der Wiese hinter dem Haus wächst Arnika, Knabenkraut, andere wilde Orchideen und viele
Heilkräuter. Auf der Wiese entspringt eine Quelle, fließt in einem kleinen Bach hinab und speist die
Teiche neben dem Haus. An der Einfahrt wird man begrüßt von einer alten Fichte als Torwächter,
die 13 Spitzen hat. Solche Bäume findet man nur selten und dann an sehr kraftvollen Plätzen.
Hier kann man zur Ruhe kommen, nachdenken, träumen, reflektieren. Man kommt an, in der Natur
und bei sich selbst und findet die eigene Mitte wieder. Und danach kann man sich neu ausrichten,
den Kurs evtl. korrigieren, um dann wieder Fahrt aufzunehmen.

Arrangements 3   Arrangements 4

 

Wir brauchen solche Auszeiten, Zwischenzeiten. Früher wusste man von der Notwendigkeit
und hat diese heiligen/heilenden Zeiten gefeiert.
Heute hat man dafür sein Burnout, ist ausgebrannt. Wäre es nicht viel schöner, regelmäßig das
eigene Feuer zu nähren und nicht darauf zu warten, dass der Arzt auf die Klinik oder Psychopharmaka verweist?

Arrangements 5   Arrangements 6

 

Ich biete ihnen hier die Gelegenheit, ihren Bedürfnissen und Möglichkeiten individuell
angepasst die Welt einmal still stehen zu lassen, zumindest die eigene. Das kann für einen Vormittag
oder Nachmittag sein, aber auch für einen Tag, oder zwei oder drei.
Ich stehen ihnen mit meinen Fähigkeiten und Therapien zur Verfügung. Daneben gibt es Zeit für
Gespräche, Spaziergänge, ein Lagerfeuer am Abend, Rückzug im Wohnwagen oder in der Hütte.
Eine Eremitage, ein Bauwagen oder Badehaus o.Ä. steht noch auf meiner Wunschliste.
Hilfreiche Arbeit auf dem Grundstück ist willkommen, hineinschnuppern in meine kreative
Holzarbeit ist evtl. möglich.
Es gibt sehr angenehmen Gästehäuser in Herrenwies, wer es komfortabler als Wohnwagen oder Zelt
haben möchte.

Besprechen sie ihre Wünsche mit mir, ich schaue was sich machen lässt.